Informationsveranstaltung und offene Sprechstunde an der HNU

IMG-1244

An der HNU wird Engagement gelebt. Mehr als ein Drittel der Studierenden ist in studentischen Initiativen oder außerhalb der Hochschule ehrenamtlich tätig. Um noch mehr Studenten für das Ehrenamt zu gewinnen, stellte Mirjam Menz in Kooperation mit der HNU die Neu-Ulmer Ehrenamtsbörse bei einer Informationsveranstaltung am 17. Oktober vor. Dabei erfuhren die Studenten, wie und wo sie sich sozial in Neu-Ulm engagieren können, welche Vorteile die ehrenamtliche Arbeit bringt und hatten die Möglichkeit direkt in Kontakt mit der Neu-Ulmer Ehrenamtsbörse zu treten.

Außerdem haben die Studenten am Mittwoch den 24. Oktober zum ersten Mal die Gelegenheit, sich direkt an der HNU zum Thema Ehrenamt beraten zu lassen. Die offene Sprechstunde findet von 13.00 bis 14.00 Uhr im Seminarraum A, ZWEI, 20 statt – eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen zum Thema HNU und soziales Engagement finden Sie hier.

Facebook
Instagram